Dass Usedom auch zur winterlichen Saison einiges zu bieten hat, ist seit Jahren kein Geheimnis mehr. Nachdem die Hotels der Ostseeinsel über die Feiertage ihre Kapazitäten fast voll ausschöpfen können, bieten sie ihren Besuchern besonders schöne Arrangements, um die festliche Zeit zu genießen.

Weihnachten und Silvester auf der Insel Usedom

Eine Auslastung der Hotels bis zu neunzig Prozent an Silvester zeigt, dass die Urlauber ihre Insel auch um die Weihnachts- und Silvesterzeit herum schätzen. Denn der Ostseewind und Hafengenuss kann auch im Winter seinen besonderen Reiz haben. Ein besonderes Schmankerl der Insel ist während der Feiertage die Kreativität, mit der die Hotels ihre Gäste verwöhnen.

Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf

Das Maritim Hotel Kaiserhof in Heringsdorf hat sich für seine Gäste ein besonderes Festtagsprogramm ausgedacht. Hier gibt es Live-Musik sowohl vom Grundschulchor als auch von Violinisten und Gospelchor. Außerdem gibt das Hotel sich Mühe, die Lokalkultur durch zahlreiche Aktivitäten zu vermitteln: So werden Usedomer Geschichten gelesen und Ausflüge in die Region gemacht, bei die Gäste an regionalen Weihnachtsbräuchen teilhaben können. Die „Lüttenweihnacht“, ein pommerscher Weihnachtsbrauch, kann dabei hautnah erlebt werden.

Sowohl zu Weihnachten als auch zu Silvester wird ein Lagerfeuer am Strand den winterkalten Gästen des Maritim-Hotels einheizen. Zu Weihnachten erwarten die Maritim-Gäste weiterhin besondere Festtagsmenüs mit besonderen Usedomer Spezialitäten. Silvester wird die hoteleigene Silvestergala des Maritim-Hotels mit dem Motto „Rundreise über Afrika“ unvergessliche Erlebnisse bescheren. Dabei kann das Feuerwerk über der Ostsee zu Live-Musik genossen werden.

Kaiser Spa Hotel in Bansin

Auch das Kaiser Spa Hotel in Bansin bietet zu Weihnachten und Silvester einen besonderen Service. Hier werden die Gäste mit Live-Musik verwöhnt, und zu Heiligabend werden die Usedomer Geschichten mit einem gemeinsamen Weihnachtssingen abgerundet. Nach der Winterwanderung bietet das Hotel als besonderes Angebot die freie Nutzung der Bade- und Saunalandschaft des Hotels.

Zu Silvester besitzt das Kaiser Spa Hotel ein besonderes Programm, das mit einem erlesenen Menü samt Unterhaltung in den Restaurants „Zum Schloonsee“ oder „Zur Alten Post“ beginnt und mit einem hauseigenen Feuerwerk abschließt. Das Frühstücksbuffet wird am nächsten Tag besonders üppig ausfallen und bis 13:00 Uhr ausgedehnt – samt Sekt, mit dem das neue Jahr herzlich begrüßt werden kann.

Ein besonderes Highlight auf der Insel Usedom - Silvester direkt am Strand der Ostsee. Foto: gabriele Planthaber / pixelio.de

Ein besonderes Highlight auf der Insel Usedom – Silvester direkt am Strand der Ostsee. Foto: gabriele Planthaber / pixelio.de

Beide Hotels sind mittels des Online-Reiseanbieters lastminute.de buchbar. Lastminute.de wurde sowohl von Stiftung Warentest als auch von Computer-Bild wegen seiner Preistransparenz und der Übersichtlichkeit seiner Webseite ausgezeichnet. Auch wer eine Reise über die Feiertage plant und dabei auf deutsche Kälte lieber verzichten würde, wird bei dem weltweiten Angebot des Anbieters sicher fündig werden und eine Urlaubsreise auf lastminute.de finden, die selbst den höchsten Weihnachts- und Silvesteransprüchen genügt.

Twittern Artikel twittern «